Brennstoffzellen haben ein großes Potenzial Gebäude in Deutschland klimaneutral zu machen. Sie erzeugen auf sehr effiziente Weise Strom und Wärme aus Wasserstoff. Eine Brennstoffzellenanlage bringt enorme Vorteile, indem sie die Energiekosten und den Kohlendioxidausstoß eines Gebäudes erheblich reduziert. Sie unterstützt die Integration der Energieversorgung, indem sie Strom-, Wärme- und Gasanlagen miteinander verbindet. Informieren Sie sich in unserem kostenlosen Webinar, wie Brennstoffzellen genau funktionieren, über ihr Potenzial zum Aufbau eines nachhaltigeren Energiesystems, über die konkreten Vorteile für den Endnutzer und über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen in Deutschland.

Datum

Donnerstag, der 9 Juli | 11:00 bis 12:00

Programm

  • Begrüßung der Teilnehmer
  • Brennstoffzellen in Gebäuden: Wie funktioniert die Technologie und was sind die Vorteile?
    Katja Mattner – Sunfire
  • Brennstoffzellen-Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung in Deutschland: Markttrends, Art der Produkte und Staatliche Unterstützung
    Alexander Dauensteiner – Viessmann
  • Die tragende Rolle der Brennstoffzelle in der Energiewende
    Hagen Fuhl – SenerTec
  • Fragen